Drucken

Verkehrserhebung der OWL Verkehr GmbH (OWL V) geht in die nächste Phase.

am . Veröffentlicht in Nahverkehr

Die im November 2008 von der OWL Verkehr GmbH (OWL V) begonnene Verkehrserhebung geht in die nächste Phase. Vom 20. April bis 17. Mai wird in den Bussen und Bahnen im Tarifgebiet �Der Sechser� wieder gezählt und befragt.

Auftraggeber ist die OWL V, welche die Planung und Koordination des Projektes für ihre Gesellschafter übernommen hat. Ziel der Erhebung ist es, das Verkehrs- und Tarifangebot des Gemeinschaftstarifs �Der Sechser� weiter zu entwickeln und noch stärker an den Bedürfnissen der Kunden auszurichten.

Die Befragungen und Zählungen selbst werden im Auftrag der OWL V mit speziell geschultem Personal durch die PTV Planung Transport Verkehr AG erfolgen. Insgesamt wird in vier Wellen � analog der Jahreszeiten � erhoben. Die letzte Erhebungswelle ist für Juli geplant.

Weitere Informationen rund um die Verkehrserhebung und den ÖPNV in Ostwestfalen-Lippe
sind auf dem Internetportal www.owlverkehr.de zusammengestellt.